DANIELSSTACHEL

Ein Satire Blog von Daniel Trumino

Kategorie: Politik (Seite 2 von 3)

Nun ist auch der Geist von Willy Brandt tot

Wir schreiben den 8. Oktober 1992. Willy Brandt stirbt. Der Mann, der neben Helmut Schmidt einer der ganz großen Köpfe in der Geschichte der SPD war. Friedensnobelpreisträger, Sympathieträger und vor allem: Wahlkampfsieger. Legendär selbst für den 1978 geborenen Verfasser dieses Artikels der Wahlkampf 1972, als die „Willy wählen“ Kampagne Geschichte schrieb.

Weiterlesen

Zwangsbeitrag: Kirche und GEZ werden künftig zusammen eingezogen

Sinkende Einnahmen aus der Bevölkerung sind für die christlichen Kirchen schon seit längerer Zeit eine Bedrohung. Neuerdings muss sich auch die GEZ mit diesem Problem auseinandersetzen, diversen Maßnahmen (z.B. Umfirmierung) zu trotz. Um die Kirchenbeiträge kommen die Menschen durch einen Austritt schon seit längerem recht einfach vorbei. Zudem macht der GEZ-Trick aktuell die Runde, mit dem sich viele Menschen um die Entrichtung des Beitrags drücken wollen.

Weiterlesen

Sensation: Merkel geht zum FC Bayern München

Der FC Bayern München trennt sich von Physiotherapeut Fredi Binder, wie einige Medien berichten. Schon rumort es wieder an der Säbener Straße, ähnlich wie nach dem Rücktritt von Vereinsarzt Dr. Müller-Wohlfahrt. Nicht wenige spekulieren, dass auch hier wieder der ehrgeizige Startrainer Pep Guardiola die Strippen gezogen hat. Zu diesem Zeitpunkt muss man sich beim Rekordmeister die Frage gefallen lassen, wer denn noch mit dem Spanier zusammenarbeiten darf. Danielsstachel nennt die Voraussetzungen, die man erfüllen muss, um in der medizinischen Abteilung des amtierenden deutschen Fußballmeisters arbeiten zu dürfen:

  1. Dem Chef (Pep Guradiola) ständig Honig um den Mund schmieren
  2. Darf keine unerwünschten Personen (Dr. Müller Wohlfahrt) kontaktieren
  3. Keine eigene Meinung haben (es sei denn Pep Guardiola hat dieselbe Meinung)
  4. Gutes Image in der Öffentlichkeit (darf gerne auf Pep Guradiola abfärben)
  5. Wegsehen, wenn Spieler (von Pep Guradiola) zu spanischen Ärzten geschickt werden

Weiterlesen

Hitler fordert französisches Modell

Selbst intime Kenner des Führers sind völlig überrascht: Ein Lob für Frankreich hätte kein Mensch erwartet. Er habe keinerlei Symphatien für Frankreich, so AH, aber das neulich verabschiedete Gesetz bezüglich der Essensreste sei ein sehr wichtiges Zeichen. In Frankreich dürfen Supermärkte künftig keine Essensreste mehr wegwerfen, sondern müssen diese an Wohltätigkeitsorganisationen oder Bauernhöfe spenden.

 

Weiterlesen

Neuer Tabubruch der Griechen: Merkel Karikaturen

Ein neuer, trauriger Höhepunkt der deutsch-griechischen Beziehungen ereignete sich gestern in Athen. Mehrere führende griechische Tageszeitungen druckten Karikaturen der deutschen Kanzlerin Angela Merkel.

Weiterlesen

Stuttgart 21: Wieso der Bahnhof wirklich gebaut wird

Der Schwabe ist an sich ja ein gemütlicher Mensch und lässt sich nicht so leicht aus der Ruhe bringen. Arbeiten, Kehrwoche und ein bisschen vor sich hin bruddeln recht ihm völlig aus, alles andere braucht er nicht. Gut, der heimische VfB sollte nach Möglichkeit nicht aus der Bundesliga absteigen, aber wenn es doch so käme: Etwas mehr bruddeln als sonst.

Weiterlesen

Völkermord – was ist das?

Dank eines Berichts der Süddeutschen Zeitung wissen wir, wie unser Außenminister über den Massenmord der Armenier durch die Türken denkt. Er verstehe die Gründe und könne die Gefühle gut verstehen, das Geschehene „in dem Begriff des Völkermords zusammenfassen zu wollen“. Allerdings möchte er den Begriff trotzdem nicht verwenden, u.a. auch um die deutsch-türkischen Beziehungen nicht zu belasten.

Weiterlesen

Tuchel wechselt zur SPD

Einen Paukenschlag gab es heute aus der Parteizentrale der SPD: Thomas Tuchel wird ab dem 1. Juli 2015 unter Vertrag genommen! Als personifizierter Konzeptpolitiker soll er den Sozialdemokraten ein neues Gesicht geben und zudem neuer Kanzlerkandidat werden.

Weiterlesen

Sensation: Kohl nennt Spender

Altkanzler Helmut Kohl wird am morgigen Freitag stolze 85 Jahre alt. Ganz Deutschland freut sich mit ihm. Viele ehemalige Weggefährten, aber auch Gegner, melden sich nun zu Wort und würdigen unseren Kanzler der Einheit.

Weiterlesen

Chancengleichheit: GroKo fördert FDP

Die letzten Umfragen der Forsa zur kommenden Bundestagswahl lassen aufhorchen. Überraschenderweise käme die FDP derzeit auf 5 Prozent und würden wieder in den Bundestag einziehen. Viele Deutsche sind verwundert, hatten sie doch gehofft die FDP, ähnlich wie die Tollwut, hinter sich gelassen zu haben.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2019 DANIELSSTACHEL

Theme von Anders NorénHoch ↑